Versicherung von Biogas-Anlagen

Neben Anlagen für Solarenergie und Windkraftanlagen entwickelt sich der Bereich der landwirtschaftlichen Biogasanlagen als echte Alternative zu den etablierten Anlagen zur regenerativen Energiegewinnung. Wir haben dieses wichtige Thema unserer Kunden erkannt und ein Portfolio zusammengestellt, das kaum Wünsche mehr offen lässt.

Das Thema Versicherungsschutz auf diesem Spezialgebiet der erneuerbaren Energien beginnt bei der Deckung für die Anlagen zur Herstellung von Biogas, der Verfeuerung sowie Speicherung von den erzeugten Biogasen. Nahezu sämtliche Komponenten der Anlage können abgedeckt werden. Dabei spielt es keine Rolle, welche technische Baugruppe abgesichert werden muss.

Wir haben Konzepte, die Schäden an Fermenter, Rohranlagen, Fördersystemen und Pumpen, Motoren sowie die Speicher und BHKW abdecken können. Die Sachschäden und Folgeschäden bei Teil- oder Totalausfall der Biogasanlage können ernorm sein.

Als Stichwörter seien genannt:

  • Funktionsstörungen / Maschinenschaden 
  • Behälterbruch 
  • Explosion 
  • Umweltschäden 
  • Überfüllung der Biogasanlage 
  • Verdienstausfall 
  • Verlust von Einspeisevergütungen 
  • uvm..

Sprechen Sie uns an, damit Ihre Anlage und somit Ihr Kapital geschützt ist und im Schadenfall wir uns um Sie kümmern dürfen.